Social-Media Management in der Praxis

Umsetzung von Social-Media-Strategien in Unternehmen - Lehrauftrag der HU-Berlin

Kurzbeschreibung
Soziale Medien haben im privaten Bereich längst Einzug gehalten und ihre Rolle für Unternehmen wächst stetig - beispielsweise als Mittel zur Steigerung der Bekanntheit, als Marketing sowie zur Kunden- oder Personalgewinnung. Dabei ist strategisches Know-how gefragt, um eine Social-Media-Strategie zu entwickeln und erfolgreich umsetzen zu können. In Zusammenarbeit mit dem Career Center der Humboldt-Universität zu Berlin bietet die k.o.s GmbH seit dem Wintersemester 2016/2017 ein praxisorientiertes Seminar zum Thema Social-Media-Management in Unternehmen an.

Ziele und Aufgaben

Ziele des Lehrauftrags sind die Vermittlung von Kenntnissen über aktuelle Social-Media-Plattformen sowie deren Einsatzmöglichkeiten und Anwendungsfelder inklusive notwendiger Planungs- und Umsetzungsschritte einer Social Media Strategie.

Den Studierenden wird in verschiedenen Seminarphasen Wissen zu Konzeption und Umsetzung einer Social-Media-Strategie vermittelt. Es erfolgen zudem Analysen verschiedener Social-Media-Formate, ihrer Umsetzung, Zielgruppen und Marketingperspektiven.

Anhand der Beteiligung realer Unternehmen gewinnen die Studierenden im Seminar Einblick in die unternehmerische Umsetzungspraxis von Social Media. In der Arbeit mit den Unternehmen sind die Studierenden in Kleingruppen gefordert, die bereits bestehenden Social-Media-Aktivitäten zu prüfen, zu bewerten und Entwicklungsoptionen für die betreffenden Unternehmen aufzuzeigen.

Mit Ende des Seminares erstellen die Studierenden pro Kleingruppe eine Abschlusspräsentation. In dieser werden sowohl der Status Quo der aktuellen Umsetzung von Social Media als auch potenzielle Handlungs- und Entwicklungsoptionen für das jeweilige Unternehmen aufgezeigt.

Beteiligte Unternehmen und Organisationen (bisher):

  • 11 FREUNDE - Magazin für Fußballkultur
  • Brabbl - besser online diskutieren
  • Career Center der Humboldt-Universität zu Berlin
  • Diakonie Deutschland
  • Farbe & Licht GmbH
  • Frauen Stärken das Handwerk
  • girlsatec
  • HERMANN'S - for a goof future of food
  • Stanova Stanztechnik
  • Töchter & Söhne - Gesellschaft für digitale Helfer mbH
  • Ver.di
Gern können sich interessierte Unternehmen bei uns melden.

Laufzeit
ab 10.2016

Auftraggeber
Career Center der Humboldt-Universität zu Berlin


Ansprechpartner/in
Maximilian Göllner
m.goellner@kos-qualitaet.de
Telefon: +49 (0)30 2887 565 15