Fachtagung: Zukunftskompetenzen für die betriebliche Berufsausbildung

Wir laden Sie herzlich ein zu unserer Fachtagung.

07.12.2018
13.00 Uhr - 16.00 Uhr

Haus der Wirtschaft
Am Schillertheater 2
10625 Berlin

Ohne Zweifel: Die duale Ausbildung wird immer anspruchsvoller - so der Befund unserer Befragung unter Berliner Unternehmen und mit Vertretern und Vertreterinnen der Verbände. Insbesondere für Berlin gilt: Die Gruppe der potentiellen Auszubildenden wird immer heterogener und der Konkurrenzdruck unter den Unternehmen um besonders gut geeignete Ausbildungsplatzbewerberinnen und Ausbildungsplatzbewerber wächst.

Was bedeuten diese Entwicklungen für die Berliner Unternehmen und vor allem für deren Ausbildungsaktivitäten? Wie gestaltet sich die Suche nach Fachkräftenachwuchs für große, mittlere, kleine und Kleinstbetriebe der Stadt? Werden sie ausreichend fündig?

Auf der Tagung stellen wir Ihnen die Ergebnisse der Befragung zu den Perspektiven einer Ausbildung für die Wirtschaft 4.0 im Land Berlin vor.
Mit einem Blick über den Tellerrand auf die bundesweite professionelle Praxis von betrieblichem Ausbildungspersonal durch Anke Bahl vom Bundesinstitut für Berufsbildung laden wir Sie herzlich ein, sich mit Unternehmen, Verbänden und weiteren Expertinnen und Experten ein Bild darüber zu machen, wie eine moderne und attraktive Ausbildung in Zukunft aussehen kann.

Das ausführliche Programm und die Anmeldung finden Sie hier.

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Das BAQ Team



Ansprechpartner/in
Tilman Jendrasik
t.jendrasik@kos-qualitaet.de
Telefon: +49 (0)30 2887 565 16