Digital Skills Map

Lokale Projektbeispiele zum Aufbau digitaler Kompetenzen in Europa

Die Digital Skills Map (DSM) stellt Ergebnisse, Erkenntnisse und Wissen diverser Projekte und Modelle aus europäischen Regionen und Städten bereit und fördert damit den europaweiten Austausch von Ideen, Projekten und Wissen zum Thema digitale Kompetenzen für eine Arbeitswelt 4.0.

Gemeinsam mit europäischen Partner:innen wurde im Auftrag der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales eine Online-Plattform eröffnet, auf der lokale Projektbeispiele zum Aufbau digitaler Kompetenzen in Aus- und Weiterbildung sichtbar gemacht werden. Lokale Ansätze zur Digitalisierung und den damit einhergehenden Veränderungen in der Aus- und Weiterbildung werden so online zur Verfügung gestellt.

Seit 2017 ist das Land Berlin, vertreten von der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales, Teil einer Partnerschaft der „EU-Städteagenda“, die sich zu lokaler Wirtschaft und Beschäftigung verständigt, und hat die Verantwortung für die Gestaltung der Digital Skills Map übernommen.

Die k.o.s GmbH begleitet und unterstützt die Abteilung Arbeit und Berufliche Bildung der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales bei der Umsetzung und ist Teil des Redaktionsteams der Digital Skills Map.

Sie haben Interesse an unseren Angeboten?

Unser Team freut sich
auf Ihre Anfragen!

Lernplattform k.o.s